Hot  Pebble's Chihuahuas

HOT  PEBBLE'S AMADOU *1.6.2002
VDH-CC 3705/02
Seine Ahnentafel entspricht jener der Wurfgeschwister Alegria und Alouette
Amadou mit 14 Wochen ©Barbara B. Amadou mit 14 Wochen ©Barbara B.
hier mit 14 Wochen
Amadou mit 9 Monaten Ende Februar 2003 ©Barbara B.
AMADOU im Alter von 9 Monaten

AMADOU hat sich nach anfänglicher Zurückhaltung angesichts der weiblichen Übermacht im Wurf zu einem besonders liebenswerten, zutraulichen Hund entwickelt. Seine hervorstechendste Charaktereigenschaft ist seine ansteckende stetige Fröhlichkeit. Dabei ist er selbstbewußt, sehr aufmerksam und mutig. Er hängt sehr am Menschen. AMADOU zeigt typisch ursprüngliches Hundeverhalten, vergräbt gerne unbeobachtet seine Schätze und übt seine selbst übernommene Aufgabe als Beschützer sehr gewissenhaft aus. Der Tierarzt sagt, Amadou habe ein Prachtgebiß. Er hat ihm überdies eine ausgezeichnete gesundheitliche Verfassung bescheinigt.

AMADOU ist uns allen sehr ans Herz gewachsen. Voller Lebensfreude hat er sich hervorragend in mein kleines Rudel und auch die Welpenspielgruppe eingefügt. Dennoch mußte ich an einen Abschied von ihm denken. Seine weitere unbeschwerte Entfaltung war möglicherweise in Zukunft nicht sichergestellt in Gesellschaft der erwachsenen, dominanten Rüden. Dank guter Sozialisierung ist er aber stets mit den anderen Rüden bestens ausgekommen.

Ich habe deshalb lange ein neues, gut geeignetes Zuhause für ihn gesucht. Mitte Juli 2003 schließlich hat sich ein idealer Platz in Niederbayern gefunden. Die neuen Besitzer hatten schon Erfahrung mit dieser Rasse und bieten ihm liebevolle Betreuung und fürsorgliche, beste Haltungsbedingungen. Er ist dort verwöhnter Mittelpunkt der Familie.
Nun wiegt er 2.600 Gramm bei einer Schulterhöhe von 23 cm.

Die Rüden: Pepito + Kosimo Bandolero Barnie Die Hündinnen: Isis Alegria Alouette + Bimini Bonnie Florence Yasmin

Welpen